Kopfbild: Wiese mit Waldrand
Logo Hotel Forsthaus Limberg

Herzlich willkommen ...

Komfortables Wohnen inmitten eines Naturschutzgebietes finden Sie im Forsthaus Limberg im Symbol: nachfolgender Link öffnet in neues Fenster Mühlenkreis Minden-Lübbecke. Das Hotel-Restaurant liegt an der historischen Burganlage Limberg südöstlich von Preußisch Oldendorf und ist in nur wenigen Minuten von der Bundesstraße 65 zu erreichen. 

Die Geschichte des Forsthauses begann 1860 als Wohnsitz eines Försters. Schon 1890 war der Limberg ein beliebtes Ausflugsziel. Die Försterfamilie bewirtete Wanderer und Gäste. 1892 wurde eine "Concession zur Verabreichung von Wein, Bier, Likör und Caffee" beantragt. Seitdem wird das Forsthaus Limberg regulär bewirtschaftet. Über 100 Jahre später - im Jahr 1993 - hat die renommierte Gastronomiefamilie Deeke aus Preußisch Oldendorf das sanierungsbedürftige Haus erworben. Nach anderthalbjähriger Umbauphase konnten im Herbst 1995 wieder die ersten Gäste bewirtet werden. Das Forsthaus Limberg bietet heute gepflegten Komfort und gehobene Gastlichkeit abseits von Hektik und Alltagsstress.

Schmuckstück des Anwesens ist der Nachbau der historischen Forsthausveranda. Hier genießen Sie einen wunderschönen Fernblick über das Oldendorfer Land. Jagdtrophäen erinnern an die Geschichte des Hauses. Nicht nur für Kinder ist es interessant, die verschiedenen Tiere des Waldes mal ganz in Ruhe aus der Nähe zu betrachten. Oder wussten Sie, dass ein Siebenschläfer nur etwa 20 cm groß ist?

Von unseren eleganten und geräumigen Hotelzimmern sind es nur ein paar Schritte bis zu den historischen Mauern der mittelalterlichen Burg Limberg mit restaurierter Wallanlage und Burgturm. Ihr Zimmer ist mit Dusche/Bad/WC, Telefon sowie Internetanschluss ausgestattet und mit einem Fahrstuhl bequem zu erreichen. 

Weiter stehen Tagungsräume mit zeitgemäßer Ausstattung und Internetanschluss zur Verfügung. Familienfeiern und andere Feste richtet das Forsthaus-Team für bis zu 70 Personen aus. In dem überregional bekannten Restaurant verwöhnt Küchenchef Dennis Brand Sie á la carte mit nationalen und internationalen Gerichten. Bei schönem Wetter können Sie in einem romantischen Biergarten unter uralten, beeindruckenden Lindenbäumen zur Ruhe kommen. Viele der Bäume sind als Naturdenkmäler geschützt. Neben dem Biergarten finden Sie einen Spielplatz für kleine Gäste. Und ein paar Meter wartet schon wieder ein Naturdenkmal auf Sie - eine über 600 Jahre alte Gerichtslinde.

 
Seitenanfang   
Forsthaus Limberg    Burgstraße 3    32361 Preußisch Oldendorf
Tel.: +49 57 42 96 99 0   Fax: +49 57 42 96 99 40   E-Mail: info@forsthaus-limberg.de